|STARTSEITE |UNSER SERVICE |KONTAKT |UNSER TEAM |REFERENZEN |LINKS|


Wir verlegen:

Wir bauen ein:

Wir machen:





Betonwerkestrich und Siloestrich

1. Der Betonwerkestrich
Der Betonwerksestrich wird direkt vom Betonwerk (in der Form eines Fließestriches) an die Baustelle geliefert. Sobald der Betonmischer bei Ihnen zu Hause angekommen ist, ist der Estrich gebrauchsfertig angemischt und man kann sofort mit dem Einpumpen mittels eines Pumpenwagens (siehe Bilder) des Estrichs beginnen.

   Vorteile

  • Der Estrich wird gebrauchsfertig an die Baustelle geliefert
  • konstante Fertigungsqualität
  • Entsorgung von Verpackungsmaterial entfällt
  • Diese Estriche erfüllen hohe Umwelt- und Wohnstandards


2. Der Siloestrich
Der sogenannte "Siloestrich" wird, wie der Name schon sagt, in großen Bausilos angeliefert. Die meisten Estrichsilos haben 2 Kammern aus denen dann die Mischung per Computersteuerung hergestellt wird. Der Calcium-Sulfatestrich benötigt in der Regel Silos mit nur einer Kammer.

 Die Vorteile:
  • es entstehen in der Regel kaum Restmengen
  • sehr hohe Förderleistung in der Stunde
  • hohe, gleichbleibende Qualität des Estrichs Qualität
  • Die Füllmenge eines Silos reicht für sehr große Flächen (ca. 200 Quadratmeter)
  • Die Silos benötigen keinen Strom
  • Schnelle Montage vor Ort
  • Verpackungsmaterial entfällt
  • durch die Schlauchzufuhr ist nur ein leichter körperlicher Einsatz nötig



Impressum Administrator